Stille am Morgen – Woche 15 (6.4.–11.4.)

Im Dunkel unsrer Nacht
entzünde das Feuer,
das nie mehr verlischt,
niemals mehr verlischt.

Dans nos obscurités,
allume le feu qui
ne s’éteint jamais,
ne s’éteint jamais.

Reformiertes Gesangbuch (RG), Nr. 705

Ein Beitrag von

3 Monaten ago
Avatar

About the Author: Ruth Werthmüller-Albrecht

Pfarrerin | ruth.werthmueller@kg-koeniz.ch | +41 31 978 31 75

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.