„Nume ei Sach uf ds Mau“ – Sonntagsproviant aus Köniz

Mitwirkende

Wort: Jürg-Sven Scheidegger, Pfarrer
Musik: Elie Jolliet, Kirchenmusiker

In Zusammenarbeit mit YouReport

Realisation, Kamera, Schnitt: Rafael Bischof, YouReport
Produktion: Philippe Häni, Jugendarbeiter

Kollektenaufruf

Im Flüchtlingslager Moria auf der griechischen Insel Lesbos wächst die Angst vor einem Ausbruch des Coronavirus. Wir rufen deshalb dazu auf, für Hilfsgüter und medizinisches Material zu spenden. Das Spital dort braucht jetzt medizinisches Material.

Spendenkonto
IBAN: CH40 0079 0016 5902 3311 1
SWIFT: KBBECH2XXX
Berner Kantonalbank BEKB
Postfach, 3001 Bern
PC der Bank: 30-106-9

Begünstigter
Evangelisch-reformierte Kirche Schweiz EKS
Osterkollekte 2020 Nothilfe
Sulgenauweg 26
3007 Bern

Ein Beitrag von

  • Avatar

    Pfarrer / Teamleiter | juerg-sven.scheidegger@kg-koeniz.ch | +41 31 978 31 45

  • Kirchenmusiker | elie.jolliet@kg-koeniz.ch | +41 31 978 31 81

2 Monaten ago
Avatar

About the Author: Jürg-Sven Scheidegger

Pfarrer / Teamleiter | juerg-sven.scheidegger@kg-koeniz.ch | +41 31 978 31 45

1 Comment

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.