#24 | Im Liecht vo de Cherze

Das Volk, das im Dunkeln lebt, sieht ein grosses Licht. Für die, die im Land der Finsternis wohnen, leuchtet ein Licht auf! (Jesaja 9,11)

Ou mir hütige Mönsche vernäh Gottes Stimm – grad ou hüt am Heilige Obe – i de Biuder vor Wiehnachtsgschicht, wo ewig jung blibe, im Liecht vo de Cherze, wo’s um üs ume häu mache!

Ein Beitrag von

3 Wochen ago
Avatar

About the Author: Ruth Werthmüller-Albrecht

Pfarrerin | ruth.werthmueller@kg-koeniz.ch | +41 31 978 31 75

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.